Login
Wirtschaft & Unternehmen

Landwehr & Jungnitz: Kanzleiübergang vollzogen

von , am
26.03.2014

Nach dem plötzlichen Tod von Sozietätspartner Steuerberater Josef Braak im vergangenen Jahr führt Egon Landwehr sein Steuerbüro in neuer Steuerberatungsgesellschaft weiter.

Diesen Schritt in eine neue Zukunft hat Landwehr bereits im vergangenen Oktober gesetzt. Nach dem plötzlichen Tod seines langjährigen Partners hat der ebenfalls als vereidigter Buchprüfer bestellte Steuerfachmann seine Steuerkanzlei auf die neu gegründete Landwehr & Jungnitz Steuerberatungsgesellschaft übertragen.
 
Der Standort ist auch weiterhin an der Gartenstraße 20 in Damme. Die Geschäftsführer der neuen Gesellschaft sind: Dipl. Ing. agr. Heinz-Hermann Spieker, Steuerberater, landwirtschaftliche Buchstelle und Egon Landwehr, vereidigter Buchprüfer, Steuerberater, landwirtschaftliche Buchstelle.
 
Zur Kernkompetenz gehört unverändert die umfassende steuerliche sowie betriebswirtschaftliche Betreuung und Beratung landwirtschaftlicher Betriebe. Neu ist, dass die Erstellung von Düngebilanzen und von BMELV-Testbetriebsabschlüssen zum Leistungsspektrum der Steuerberatungsgesellschaft gehören.
 
Mehr Infos unter Tel. 05491-67170 oder www.ljst.de
Auch interessant