Login
Wirtschaft & Unternehmen

LED-Scheinwerfer bei Grube

von , am
30.04.2014

Die Grube KG Forstgerätestelle in Bispingen führt ein großes Sortiment an qualitätsgeprüften LED-Scheinwerfern. Die LED-Lampen haben einen geringeren Stromverbrauch als Halogenlampen und leuchten länger.

Markenhersteller geben eine Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden an. Die LED-Scheinwerfer geben bestes Licht für die Wegstrecken, bringen während der Fahrt viel Licht in den Wald und das Gelände, so dass man immer seinen Weg findet aber auch ohne Probleme das Nachtlager unter einer taghellen Beleuchtung errichten kann.
 
Für die Montage am Geländewagen oder Arbeitsfahrzeuge empfiehlt GRUBE beispielsweise das Blixtra LED-Fahrlicht. Dieses hat mit 12.000 Lumen eine extrem hohe Lichtleistung. Zwölf LED mit jeweils 10 W Leistung bringen die enorme Helligkeit zustande bei einer Leistung von 100 Lumen/Watt und machen auch auf einem Kilometer Entfernung noch die Nacht zum Tage. LED-Leuchten können durch Ihre Multivolt-Anwendungen an unterschiedlichsten Fahrzeugen mit einer Bordspannung von 9-36 Volt montiert werden. Das Fahrlicht leuchtet die Fahrbahn optimal aus und eignet sich ideal als Rallye-Schweinwerfer. Die Maße: 230 mm x 120 mm, 2900 g Gewicht.

Der Blixtra LED-Lichtleisten-Arbeitsscheinwerfer hat eine hohe Lichtausbeute. Mit dieser speziellen Leuchtenform wird der Arbeitsbereich bestens ausgeleuchtet. Der Scheinwerfer hat eine Leistung von 72 W und eine Lichtleistung von 5.760 Lumen. Trotz hoher Lichtleistung wird nur wenig Strom verbraucht, dies schont die Batterien. Die extreme Lebensdauer der LED-Dioden hilft, Kosten zu sparen. Weitere technische Daten: 335 x 80 x 65mm (L x B x H), 9-30 V Spannung,: 2.900 g Gewicht.
 
Mehr Infos unter www.grube.de oder Tel. 05194-9000.
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant