Login
AgriTechnica

Lely Storm 300

Ley
am
29.10.2015

Auf der Messe stellt Lely einen neuen gezogenen Häcksler für Gras und Mais vor. Der Storm 300 kann mit einer breiten ungesteuerten PickUp oder einem dreireihigen Maisgebiss ausgestattet werden. Lely reagiert mit dieser PickUp mit einer Arbeitsbreite von 2.200 mm auf die Bedürfnisse des Marktes. Dieser, mit einem neuen Kraftbandantrieb entworfene Häcksler, kann Leistungen von bis zu 300 PS übertragen.

Einmalig am Storm 300 ist die Verwendung einer neu entwickelten Aufnahme in Kombination mit einer ungesteuerten PickUp. Dieses neue und verbesserte Aufnahmesystem liefert einen gleichmäßigen Erntefluss zum Aufbereiterrad. Dies bietet größere Kapazität was bedeutet, dass der Häcksler keine Probleme mit breiten, unförmigen oder ungleichmäßigen Schwaden hat. Die PickUp passt sich dem Boden präzise an. Die PickUp hat außerdem weniger bewegliche Teile, ist weniger anfällig für Verschleiß und wartungsfreundlich.

Der Storm 300 ist mit einer Steuerung über ISOBUS ausgestattet. Das Bediensystem ist intuitiv und leicht mit übersichtlichen Knöpfen und einem großen Touchscreen am Traktor zu steuern. Für Traktoren ohne ISOBUS-Anschluss hat Lely ein E-link Bediengerät entwickelt. Dieses handliche Bedienfeld hat spezifische Tasten für jede Funktion und ein intuitives Display. Neu am Storm 300 ist der neue größere Ernteauswurf, entwickelt für Hänger mit großen Transporthöhen. Der Ernteauswurf ist serienmäßig mit 280° Auswurfrohranpassung ausgestattet und ist hydraulisch einstellbar und zusammenklappbar.

Halle 27, D19

Auch interessant