Login
Wirtschaft & Unternehmen

LVMB: Ganzheitliche Finanzdienstleistungen

von , am
07.01.2014

Wer Gutes ernten will, muss bereits bei der Aussaat die richtigen Entscheidungen treffen, so das Credo der LVMB – Landvolk MB Finanz GmbH. Unter der Führung des Diplom Ökonom Marc Brettmann bietet die LVMB ihren Mandanten produkt-, zeit- und örtlich unabhängige, individuell und flexibel zugeschnittene Finanzierungs- und Anlagedienstleistungen an.

Für ihn als unabhängigen Berater sind eine langfristige Orientierung und die regionale Verankerung essentielle Bestandteile einer erfolgreichen Arbeit. Hierbei stellt eine "ganzheitliche Finanzplanung" für den selbständigen Bankkaufmann Brettmann das Maß dar, an dem er seine Arbeit messen möchte. Ein gutes Beispiel hat er natürlich auch parat: Beim Neubau eines Boxenlaufstalls mit einem Investitionsvolumen von ca. fünf Millionen Euro konnte er durch sein Finanzierungskonzept dem Landwirt allein im ersten Jahr eine Zinsersparnis von 70.000 Euro verschaffen. Für den gesamten Finanzierungszeitraum von zehn Jahren beläuft sich diese auf eine Summe von ca. 500.000 Euro.
 
"Unsere Finanz- und Anlageberatung fußt dabei immer auf den persönlichen Wünschen und Zielen unserer Mandanten, individuell und langfristig zugeschnitten", erläutert Brettmann. Für den Geschäftsführer steht gegenseitiges Vertrauen an erster Stelle. Es bildet den grundlegenden Pfeiler einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Untermauert wird dieses durch das nötige Fingerspitzengefühl im Umgang mit Banken, Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.
 
"Dies ist besonders wichtig bei der Vermittlung von Mobilien- und Immobilienfinanzierungen" ergänzt Co-Geschäftsführer Carsten Hipp, der bei der LVMB für die Vermittlung von Immobilien verantwortlich ist. Die guten und vor allem langjährigen, persönlichen Kontakte helfen oftmals bei Verhandlungen zum Beispiel mit örtlichen Banken, so Hipp. Ein besonderer Vorteil in Fällen, bei denen eine kreativere Lösung gefunden werden muss. "Darüber hinaus", so Brettmann, "ist die LVMB als unabhängiger Finanzdienstleister völlig ungebunden und bekommt keinerlei Provisionen oder Rückvergütungen von Seiten der beteiligten Banken. Das unterscheidet uns von anderen Anbietern am Markt."
 
Deutlich kundenorientierter ist im Vergleich zu den Mitbewerbern auch das Vergütungsmodell der LVMB. Dem Mandanten obliegt es, für welche Form der Vergütung er sich entscheidet. Neben dem klassischen Modell der Provision gibt es zwei Möglichkeiten der honorarfinanzierten Beratung. Zum einen steht die pauschale Beratungsgebühr zur Auswahl oder die Abrechnung nach zeitlichem Aufwand. Das Besondere hier: Es werden nur die tatsächlich aufgewendeten Stunden dem Mandanten in Rechnung gestellt. "Das schafft Transparenz, und der Landwirt braucht sich keinerlei Sorgen über intransparente und unangemessene Honorare zu machen", stellt Marc Brettmann fest.
 
Kundenzufriedenheit und individuelle Beratung stehen für die LVMB im Vordergrund. Sei es bei gewerblichen Finanzierungen, privaten Baufinanzierungen, interessanten Geldanlagen oder bei der Immobilien- und Landvermittlung: Die LVMB bietet einen breiten Zugang zu fast allen Produkten am Kapitalmarkt. "Es geht generell nicht nur um die Unterscheidung zwischen guten oder schlechten Finanzprodukten. Entscheidend ist vielmehr für wen, für welchen Zweck und in welcher Dimension ein Lösungsbaustein eingesetzt wird. Finanzprodukte stehen bei uns erst am Ende eines umfangreichen und bedarfsorientierten Beratungs- und Planungsprozesses", so der LVMB-Geschäftsführer.
 
Die LVMB - Landvolk MB Finanz GmbH - hat ihren Sitz als registrierter Finanzdienstleister im Haus der Landwirtschaft, Zum Flugplatz 5, in 27356 Rotenburg. Kontakt zur LVMB unter Tel. 04261-6303140, Fax 04261-6303141 oder Mail info@lvmb-finanz.de. Alle Infos auch unter www.lvmb-finanz.de
Auch interessant