Login
Wirtschaft & Unternehmen

Mager & Wedemeyer: Scharrel lädt ein

von , am
13.05.2014

Für diesen Tag der offenen Tür am Samstag, 24. Mai, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr hat das Team aus Neustadt-Scharrel ein interessantes Programm für den Besucher zusammengestellt. Gezeigt werden auf dem 3.000 m² großen Firmengelände eine große Auswahl an Gebraucht und Vorführmaschinen und Neuheiten der Landtechnik.

Für besondere Aufmerksamkeit werden Schlepper in allen Leistungsklassen und Ausstattungsvarianten sowie Großmaschinen sorgen. Wer gerne die leistungsstarke Stufenlostechnik von Case IH unter die Lupe nehmen möchte, hat die Möglichkeit den Maxxum CVX Probe zu fahren. JCB zeigt seine Agri Teleskoplader Tier T4i ohne Dieselpartikelfilter und Oxidationskatalysator. Präsentiert werden auch Kverneland Erntemaschinen und Bodenbearbeitungsgeräte, Fliegl Kipp- und Abschiebewagen. Wer sich für Precision-Farming interessiert, sollte unbedingt einen Besuch einplanen.
 
Ein Experte erklärt, wie mit GPS-Lenksystemen und Precision Farming die Effizienz gesteigert werden kann.
An diesem Tag kann sich der Besucher in aller Ruhe in der 340 m² große Werkstatt und dem bestens bestückten Ersatzteillager umsehen. Hier sorgen Meister und Gesellen dafür, dass alle anfallenden Arbeiten rasch und fachkundig durchgeführt werden. Für den ganz schnellen Einsatz vor Ort stehen rund um die Uhr zwei komplett ausgestattete Servicewagen zur Verfügung. Nicht versäumt werden sollte der Besuch des 70 m² großen Verkaufsshop. Hier sind verschiedenste Kleingeräte, Elektromaterial sowie Arbeitskleidung zu finden.
Vor vier Jahren hat Mager & Wedemeyer den Betrieb in Scharrel übernommen. Mittlerweile besteht das Team aus zehn Mitarbeitern. Zwei davon sind im Vertrieb tätig, jeweils eine Person im Lager und im Büro. Um die Werkstatt, das Herzstück der Filiale, kümmern sich sechs Fachkräfte. Beschäftigt werden im Gesamtunternehmen von Mager & Wedemeyer 180 Mitarbeiter an sechs Standorten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.
">
">
">
">
">
Auch interessant