Login
Wirtschaft & Unternehmen

Neuheiten für Silagebereitung

Ley
am
06.11.2015

Als Spezialist für Silagetechnik hat die Günter Schmihing GmbH aus Melle mit den Modellen Grüngutgabel Loader King 4300 und Fahrsilowalze Silage Packer SP 3000 zwei Produkte entwickelt.

Bei der Grüngutgabel Loader King 4300 bieten die großdimensionierten (ø 86 mm) austauschbaren Zinken mit 12 mm Hardox-Verschleißstreifen mehrere Vorteile: Mit ihren schlanken Stahlspitzen gewährleisten sie eine geringe Reibung. Zusätzlich bewirken sie mit einem Abstand von mehr als 50 mm zum Siloboden ein leichtes Gleiten bei geringer Neigung. Unebenheiten im Fahrsilo oder sonstigem Gelände werden problemlos überwunden. Mit einer Arbeitsbreite von 4.300 mm und zusätzlichen drei seitlichen Profilzinken können so große Mengen schnell befördert werden. Nach dem hydraulischen Einklappen kommt das Gerät auf eine Transportbreite von 2.370 mm und ist damit schmaler als der Radlader. Ein Novum in diesem Segment, das maßgeblich zur Sicherheit des Fahrers beim Verdichten an den Silowänden und bei Straßenfahrten beiträgt. Durch die stabile Konstruktion eignet sich die Grüngutgabel auch für schwere Radlader.

Der gestiegenen Nachfrage nach Langhäckselsilage wird die Fahrsilowalze Silage Packer SP 3000 gerecht. Das Wellenprofil führt zu einer hohen Punktbelastung und erhöht so die Verdichtungsleistung, was vor allem bei längerem Schnittgut von großer Bedeutung ist. Die 13 aufgeschweißten Ringe (15 mm stark) mit einem Außendurchmesser von 1.000 mm sorgen für geringen Rollwiderstand auf dem Silo. Das Wellenprofil begünstigt das Einschneiden der Ringe und bewirkt eine Tiefenpressung, was ein Zurückfedern der verfestigten Silage deutlich reduziert. Zum Schutz der Silowände sind Kunststoffrollen an den Ecken angebracht. Die Gewichtseinstellung erfolgt über einen vier Zoll Füllanschluss. Optional ist eine Vorrichtung für Fang- und Schleppseil lieferbar sowie eine LED Begrenzungsbeleuchtung.

Halle 6, D52

Auch interessant