Login
Wirtschaft & Unternehmen

Rabe Grégoire-Besson schult Händler und Verkäufer

von , am
28.04.2014

Seit 2011 gehört das Rabewerk in Bad Essen zur Grégoire-Besson Gruppe mit Sitz in Frankreich. Rabe ist damit eine von vier Marken: Grégoire-Besson, GB Line, AGRIWay und Rabe.

Die unterschiedlichen Zahnräder der Unternehmensbereiche greifen jetzt immer besser ineinander wie zu sehen und hören war. Nicolas Millet, Marketingleiter der Grégoire-Besson Gruppe, ist dann auch zuversichtlich, dass die strategische Kaufentscheidung sich weiterhin für Gruppe auszahlen werde.
 
Kürzlich wurden daher in der Nähe von Bad Essen, auf den Flächen von Gut Ippenburg, unterschiedlichste Verkaufsteams mit Händlern aus südost- und osteuropäischen Ländern vor Ort theoretisch und praktisch geschult. Aber auch Händler aus den Niederlanden und Deutschland schauten sich an wie die Entwicklung in Bad Essen sich unter Grégoire-Besson darstellt und mit welchen Produkten man die Kunden überzeugen möchte.
">
">
">
">
">
">
Auch interessant