Login
AgriTechnica

Sgariboldi Intelliloader

Ley
am
29.10.2015

Der Grundstein einer präzisen Mischung wird bereits bei der Komponentenaufnahme gelegt. Um konstante Werte der leistungstarken Fräse zu erzielen, präsentiert Sgariboldi mit dem Intelliloader eine intelligente Fräsfunktion, die den Fahrer wirkungsvoll unterstützt und entlastet.

Die Funktion baut auf der neuen I-CAB Kabine von Sgariboldi auf und wurde vom Familienunternehmen entwickelt und optimiert. Das neue System erlaubt dem Bediener eingespeicherte Einstellungen vor der gewünschte Komponentenaufnahme zu laden. Das ausgewählte Ladeprogramm übernimmt die jeweilige Einstellungen für die verschiedenen Produkte und stellt die Fräse auf die unterschiedlichen Anforderungen ein. Dadurch kann die gesamte Arbeitszeit erheblich verkürzt werden.

Durch die optimierte Komponentenaufnahme legt der Intelliloader somit auch den Grundstein für konstante Rationen und gleichbleibend präzise Mischungen, welche wiederum in eine optimale Futteraufnahme der Tiere resultieren.

Durch eine stabile und rationelle Nutzung wird das Leistungsspektrum der Maschine kontrolliert und konstant ausgenutzt. Überbelastungen durch eine manuelle Ansteuerung werden durch die Automatisierung ausgeschlossen. So wird die Laufleistung des gesamten Fräsapparates verlängert und Instandhaltungskosten minimiert. Eine konstante Nutzung erlaubt nicht nur das volle Potential der Fräse auszunutzen, sondern nicht zuletzt auch eine Minimierung des Kraftstoffverbrauchs.

Halle 25, C23

Auch interessant