Login
Wirtschaft & Unternehmen

Spanner Re²: Strom und Wärme aus Holz

von , am
30.04.2013

Holz ist viel zu schade, um es einfach nur zu verbrennen. Die Holz-Kraft-Anlage von Anlagenbauer Spanner Re² gewinnt daraus mit innovativer Holzvergaser- und BHKW-Technologie Wärme und Strom gleichzeitig.

Das lohnt sich besonders für Anwendungen mit großem Wärmebedarf. Je mehr Wärme benötigt wird, umso mehr Strom wird produziert, der eingespeist werden kann: Die Anlage erwirtschaftet je nach Laufzeit attraktive Einspeiseerlöse in Höhe von über 40.000 EUR jährlich.
 
Die Wärme wird ganzjährig zur Trocknung von Nutzholz und Holzhackschnitzeln, zum Heizen von Gebäuden oder zur Bedienung von Nahwärmenetzen genutzt. Verwendet werden können alle Arten von Holzhackschnitzeln inkl. Waldrest- und Kurzumtriebsplantagenholz und Landschaftspflegematerial. Dadurch werden regionale Ressourcen rentabel genutzt.
 
Auf der Ligna in Hannover stellt Spanner die Anlage für Anwendungen in Forstwirtschaft, Nahwärmenetzen und Sägereien auf Stand D10, Halle 13, vor.
 
Mehr Infos auch unter Tel. 08773-707980 oder www.holz-kraft.de
Auch interessant