Login
Wirtschaft & Unternehmen

Urban: Goldmedaille für KälberMama LifeStart

von , am
24.07.2013

Unter den insgesamt 1100 Ausstellern, die in der ersten Oktoberwoche im französischen Clermont-Ferrand ihre Produkte präsentieren werden, befindet sich auch die Urban GmbH, aus Wüsting/Oldenburg. Doch damit nicht genug: Im Vorfeld der Messe wurde dem Unternehmen bereits jetzt eine besondere Ehre zuteil.

Die Produktneuheit Kälbermama LifeStart von Urban wurde im Rahmen eines Innovationswettbewerbs prämiert, welcher jährlich im Zusammenhang mit der Messe ausgeschrieben wird. In diesem Rahmen, genannt Sommet d'Or 2013, werden von einem Gremium aus unabhängigen Fachgutachtern Auszeichnungen vergeben. In der Kategorie Tierhaltungstechnik wurde dabei die Produktneuheit Kälbermama LifeStart mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.
 
Bei der Kälbermama Life Start handelt es sich um ein neuartiges Fütterungsverfahren, mit dem die Fütterung in Einzeliglus erstmals vollautomatisiert durchgeführt werden kann. Herkömmlich wird die Fütterung an Iglus noch komplett per Hand vorgenommen oder es kommen mobile Milchtransportfahrzeuge, wie etwa das Urban MilkShuttle, zum Einsatz. Dabei muss 365-mal im Jahr eine Person zweimal am Tag die Kälber füttern, auch die anschließende Reinigung der verwendeten Nuckeleimer verursacht einen nicht unerheblichen Arbeitszeitaufwand. Das Fütterungsverfahren Kälbermama LifeStart dagegen setzt auf Vollautomatisierung.
 
Hierzu nutzt es den bewährten Kälbermama-Tränkeautomaten, welcher derzeit bereits weltweit von Tausenden von Landwirten zur vollautomatischen Fütterung von Kälbern in Gruppenhaltung genutzt wird. Bei dem neuartigen Verfahren wird die Kälbermama nun erstmals auch für die Fütterung von Kälbern in Iglu-Einzelhaltung genutzt. Dabei wird die Milch über eine Ringleitung zu den Iglus gepumpt, diese Leitung wird zweimal täglich vollautomatisch gereinigt. Damit das Verfahren im Winter auch bei Minusgraden funktioniert, kann die Milch zum Warmhalten der Schläuche in der Ringleitung umgepumpt und dabei wieder aufgeheizt werden.
 
Firmengründer Helmut Urban freut sich sehr über die Auszeichnung zum jetzigen Zeitpunkt: "Im vergangenen Jahr haben wir für den Vertrieb und Service speziell in Frankreich zwei neue Mitarbeiter angestellt, und das Geschäft auf diesem großen europäischen Markt kommt gerade in Gang."
Auch interessant