Login
Wirtschaft & Unternehmen

Väderstad: Carrier XL macht kurzen Prozess mit Ernteresten

von , am
03.04.2013

Die neue Baureihe der Väderstad-Kurzscheibeneggen-Familie heißt Carrier XL. Entwickelt wurde sie für Landwirte, die auch größere Mengen an Ernteresten oder Stalldung zügig und effektiv einarbeiten müssen Die großen Scheiben durchschneiden selbst dicke Restmengenauflagen nach der Maisernte. Die Carrier XL eignet sich aber auch zur Einarbeitung großer Stallmistmengen oder anderer Erntereste.

Jede einzelne Scheibe kann im Schnittwinkel individuell eingestellt werden. So lassen sich Arbeitswirkung und -ergebnis optimal an jeweilige Gegebenheiten anpassen. Als Multitalent eignet sich die Carrier XL damit sowohl für die sehr flache Stoppelbearbeitung wie auch für eine präzise bis zu 15 cm tiefe Bodenbearbeitung. Die großen Scheiben sind x-förmig angeordnet. Dadurch werden die Seitenkräfte neutralisiert und ein perfekter Geradeauslauf garantiert. Diese Eigenschaft begünstigt das Nachlaufverhalten insbesondere in hängigem Gelände und bringt Vorteile beim Einsatz von GPS Lenksystemen. Die notwendige Überlappungsbreite verringert sich dabei und reduziert damit Kosten.
 
Die geschärften Ausschnitte der Scheiben sichern nicht nur die Schnittqualität, sondern auch die originale Scheibenform, die bei fortschreitendem Verschleiß der Scheiben erhalten bleibt. Wie alle Carrier-Scheiben sind auch Scheiben der Carrier XL konisch gewölbt. So bleibt der Schnittwinkel bei guter Krümelung immer gleich, auch wenn die Scheiben bereits lange im Einsatz sind oder die Arbeitstiefe variiert.
 
Die Maschine kann zusätzlich mit der Väderstad-Stahlringwalze ausgestattet werden, die eine gute Rückverfestigung, auch in der Tiefe, ermöglicht und einen ebenen Horizont hinterlässt. Wenige Schmierstellen sorgen für die einfache Wartung.
 
Die gewünschte Arbeitstiefe kann einfach an unterschiedliche Bedingungen angepasst werden. Scheibenarme und Walzenlager sind mit einer Gummilagerung ausgestattet, die eine lange Lebenszeit aller im Boden arbeitenden Werkzeuge gewährleistet.
 
Die Carrier XL Baureihe erweitert das bestehende Väderstad-Scheibeneggen-Programm (Tempo, NZA und TopDown) vor allem für Reihenkulturen wie Mais und Sonnenblumen. Die Carrier XL ist in den Arbeitsbreiten 9,25 m und 12,25 m lieferbar.
Auch interessant