Login
Wirtschaft & Unternehmen

Vogelsang SynCult: Ein Aufrüst-Set für alle Bodenbearbeitungsgeräte

von , am
28.10.2013

AgriTechnika - Das Ausstattungs-Set SynCult ermöglicht die Gülleausbringung zeitgleich während der Bodenbearbeitung. Das vorkonfigurierte Set ist herstellerunabhängig an Geräten zur Bodenbearbeitung nachrüstbar. SynCult besteht aus einem Adapterrahmen, einem Gülleexaktverteiler, Ablaufschläuchen und entsprechenden Halterungen.

Bislang gibt es kein vorgefertigtes und konfiguriertes Set, welches schnell und unkompliziert an bestehende Bodenbearbeitungsgeräte montiert werden kann. SynCult ist bereits für die Montage an die Amazone Kompaktscheibenegge Catros verfügbar. Durch Vereinbarungen mit weiteren Herstellern will Vogelsang, auf der Agritechnica in der Halle 22, Stand D18 und Halle 16, Stand C43, das Set auch für andere Bodenbearbeitungsgeräte nutzbar machen. Durch diese Zusammenarbeit bleiben die Produktgarantien erhalten.
 
Einfache Aufrüstung für modernste Ausbringung: Das nachrüstbare Set zur Gülleausbringung ist perfekt auf das Bodenbearbeitungsgerät abgestimmt, da die Montagepunkte feststehen und der Auslassort für die Gülle optimal eingestellt ist. So kann eine gleichmäßige und zuverlässige Einarbeitung erfolgen. Die Montage erfolgt schnell, einfach und dadurch arbeitssicher innerhalb eines Tages.
 
SynCult ermöglicht umweltschonende und N-effiziente Düngung durch direkte Einarbeitung der Gülle in den Boden. Damit erfüllt der Landwirt bereits heute die gesetzlichen Anforderungen der Zukunft: die vier-Stunden-Einarbeitungsregel von Gülle. Die gleichzeitige Bodenbearbeitung, Gülleausbringung und -einarbeitung sparen deutlich Arbeitszeit und -kosten ein.
 
Halle 22, D18 und Halle 16, C43
Auch interessant