Login
Wirtschaft & Unternehmen

Weihnachtspreisausschreiben: 3. Preis geht nach Bad Bevensen

von , am
15.04.2015

Kürzlich wurde der 3. Preis des AOL-Weihnachtspreisausschreibens 2014 übergeben. Verlagsleiter Jens Riegamer konnte einen Kerner Frontpacker FPcw 6530 mit Federzinkenegge zum Listenpreis von 7.250 Euro (inkl. MwSt.) an Burkhard Wahler in Bad Bevensen übergeben.

Die Familie Wahler lebt auf dem Klosterhof Medingen, 22 Mitarbeiter sind angestellt. Dort prägt seit Generationen die große Passion zum Pferd das Engagement dieses Familienunternehmens. Seit über 45 Jahren wird auf dem Klosterhof leistungsorientierte Pferdezucht betrieben, weltweit (Amerika, Australien) wird Sperma für die Zucht verkauft. Im Konzept des Hofs gehen Zucht und Sport Hand in Hand: Von der Besamung, über die Vermarktung bis hin zur Ausbildung erfahren Kunden/Interessierte die bestmögliche Unterstützung und professionelle Beratung. Ca. 150 Pferde stehen auf dem Hof, eines davon ist der weltbekannte Dressurhengst De Niro (Hannoveraner).
 
Edda Thiemann, seit acht Jahren Haushälterin auf dem Klosterhof Medingen, hat ihren Chef Burkhard Wahler zum Mitmachen am AOL-WPA 2014 überredet: "Wir sollten hier mal mitmachen…". Über den Gewinn erfuhr Wahler schließlich von einem Nachbarn, der den Namen in der "Grünen" gelesen hatte. "Wir freuen uns sehr über den Gewinn, eine tolle Sache. Wenngleich die Maschine auf unserem Betrieb leider nicht eingesetzt werden kann. Doch sie wird sicher an einen passenden Hof vermittelt werden können", so Wahler.
">
">
">
">
">
">
"> 
Auch interessant