Login

Was ist in Niedersachsens Regionen los

Aktuelle Meldungen aus allen Teilen Niedersachsens zu Veranstaltungen, Auszeichnungen, Wettbewerben, Vereinen, Interessenvertretungen, zum Wetter

Rehkitz im Gras
Mähtod

Ehrenamtliche Wildrettung aus der Luft

Zwei Männer aus dem Osnabrücker Land wollen ehrenamtlich Rehkitze vor dem sicheren Mähtod retten. Sie suchen Mitstreiter.

Rindertransport
Investition

Goldschmaus Gruppe eröffnet Schlacht‐ und Zerlegebetrieb in Oldenburg

Mit über 15 Mio Euro, Videoüberwachung und eigenen Mitarbeitern modernisiert Goldschmaus einen Schlachthof in Oldenburg.

Eier
Nachfrage

Eier sind beliebt

Nicht nur zu Ostern sind sie unverzichtbar: Eier. Ihr Verbrauch stieg letztes Jahr bundesweit an.

Blühstreifen
Artenvielfalt

Startschuss für neue Umweltprojekte

Die Stiftung Kulturlandpflege bietet jetzt ein besonders umfangreiches und gut ausgestattetes Projekt für Landwirte an.

Bundespräsident bei #landgemacht
Öffentlichkeitsarbeit

Bundespräsident bei #landgemacht

Engagement bewegt: Mit der Aktion #landgemacht feiern Landjugendliche den 70. Geburtstag ihres Bundesverbandes.

Braunschweig Plakt zur Imagekampagne
Öffentlichkeitsarbeit

Ohne Bauern fehlt zu Ostern etwas Grundlegendes

Ein Ostern ohne Eier? Undenkbar. Das Landvolk Braunschweiger Land hat daher seine Imagekampagne an die Jahreszeit angepasst.

Neueste Bildergalerien
Feldhase
Wildtierbestand

Die Anzahl der Feldhasen in Niedersachsen ist unverändert

Das warme Frühjahr war ein Glück für die Feldhasen: Ihre Anzahl ist in Niedersachsen konstant geblieben.

Kälberschlachtkörper in einem Schlachthof
Tierschutzverstoß

Nach Strafanzeige Schlachthof in Stade vorerst gesperrt

Offenbar wurde in einem Schlachthof in Stade gegen den Tierschutz verstoßen. Auch Landwirtschaftsbetriebe stehen im Fokus.

Bunte Eier im Heu, dunkelbraune, blaue, grüne, weiße
Buntleger

Wenn Hühnerliebe knallbunt ist

Anne-Kathrin Siepert aus Salzgitter, Niedersachsen, hat außergewöhnliche Hühner: Sie legen jeden Tag, als wäre es Ostern.

Harz-Okertalsperre

Talsperren im Harz gut gefüllt

Nach der Trockenheit in 2018 waren sie leergelaufen. Jetzt ist der Wasserstand der Harzer Talsperren wieder angestiegen.

Hoftag der KLJB Osnabrück
Landjugend

Wir sind Land — Landjugend gibt Einblick in die Landwirtschaft

Nicht alle Jugendlichen wissen, wie Landwirtschaft wirklich funktioniert. Die Katholische Landjugendbewegung zeigt es.

 
 Land & Forst-Leserreise nach Costa Rica
Leserreise

LAND & Forst- Leserreise nach Costa Rica

Rund 900 verschiedene Vogelarten, über 28 Nationalparks: Costa Rica begeisterte die Teilnehmer der LAND & Forst-Leserreise.

Carsten Bolte erntet Anfang März bereits den ersten Spargel
Spargelernte

Niedersachsens erster Spargel ist da!

Die Spargelernte hat begonnen: In Lichtenhorst (Landkreis Nienburg) sprießt das Edelgemüse bereits aus den Spargeldämmen.

Kinder im Stall

Digitale Perspektiven für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof

Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof sollten digitale Angebote nutzen. Niedersachsens Landesarbeitsgemeinschaft gibt Infos.

Carler-Teich bei Clausthal-Zellerfeld

Harzer Trinkwasserstauseen brauchen Wasser

Wassermangel in Harzer Trinkwasserstauseen. Die Kulturerbeteiche des "Harzer Wasserregals" sollen zum Auffüllen genutzt werden.

Tannenbaumweitwurf in Peine
Aktion

Tannenbaumweitwurf in Peine für einen guten Zweck

Wie kann man im niedersächsischen Peine seinen Tannenbaum loswerden? Natürlich per Weitwurf auf dem Historischen Marktplatz.

Familie von Aschwege mit Hengst Springwater Beaufort
Bundeshengstschau

Dartmoor-Ponys: Klein, zäh und mit buschiger Mähne

Gelassen, gelehrig, robust: Dartmoor-Ponys sind die idealen Reitponys für Kinder, sagt Familie von Aschwege aus Osterscheps.

Vogelhaus und selbst gebaute Futtersäule ziehen im Winter viele Vögel an
Vogelschutz

Gut aufpassen bei der „Stunde der Wintervögel“

Amsel, Meise, Spatz und Rotkehlchen: Auch in diesem Winter ruft der Naturschutzbund Deutschland zu seiner Vogelzähl-Aktion auf.

Rübenroder
Bodenfeuchte

Trockenheit bis in den Herbst

Warm, trocken, sonnig: Der Deutsche Wetterdienst berichtet über die Wetter-Auswirkungen auf die Landwirtschaft im Herbst 2018.

Tierschützer demonstrieren
Demo

Was wird aus dem Oldenburger Schlachthof?

Demo vor Oldenburger Schlachthof: 250 Demonstranten forderten jetzt lautstark die Schließung des Betriebes, gegen den wegen Tierschutzverstößen ermittelt wird.

Ein Wolf

Rotenburg: Gemeindemitarbeiter nicht von Wolf gebissen

Es war kein Wolf. Das ist das Ergebnis der DNA-Proben nach dem Biss eines Gemeindemitarbeiters durch ein unbekanntes Tier in Bülstedt (Kreis Rotenburg).

wolf_bernd_kasper_pixelio.de_.jpg

Kreis Rotenburg: Mann möglicherweise von Wolf gebissen

In Bülstedt im Kreis Rotenburg wurde gestern (28. November) ein möglicher Wolfsbiss an einem Menschen gemeldet. Hier mehr zum aktuellen Stand des Geschehens.

Plastikkuh-Hanstedt
Milchdenkmal

Hanstedt: Mit Videoüberwachung gegen Vandalismus

In Hanstedt (Kreis Harburg) steht ein Milchdenkmal, das Dorfgeschichte erzählt. Das wird jetzt videoüberwacht. Der Grund: Wiederholter Vandalismus.

Schweinehälften im Schlachthaus
Hannover

Tierschutzverstoß: Schlachtbetrieb verliert Biosiegel

Erneut sind einem niedersächsischen Schlachthof Verstöße gegen den Tierschutz vorgeworfen worden. Dem betroffenen Schlachthof wurde das Biosiegel entzogen.

LAND&Forst
Top Themen:
  • Thema der Woche: Rücksicht macht die Wege breit
  • Tierhaltung: Flüssigfütterung für Schweine
  • Pflanzenbau: Siliermittel für Grassilage
  • Energie: Südlink - Schnellerer Netzausbau?
  • Betrieb: Kartoffelanbau im Nebenerwerb
  • Leben auf dem Land: Milchschafzucht und Käserei in Söhlde
Kostenfreies Probeheft
Alle Aboangebote