Login
Aus den Regionen

72-Stunden-Aktion der Landjugend startet

von , am
29.05.2015

Walsrode - Ministerpräsident Stephan Weil eröffnete gestern die diesjährige 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend ganz offiziell. LAND & Forst war dabei.

Die 72-Stunden-Aktion: 98 Ortsgruppen nehmen in diesem Jahr teil, ein Rekord. © Hasemann
Die Ortsgruppe Walsrode der Niedersächsischen Landjugend in Aktion: Beim ersten Spatenstich hilft noch der Ministerpräsident mit, dann sind die Jugendlichen auf sich alleine gestellt. Bis Sonntagabend soll hier ein Grillpavillion entstehen. Die LAND & Forst berichtet in der kommenden Woche in Ausgabe 23 von den Ergebnissen der 72-Stunden-Aktion.
 
Lesen Sie auch:
Auch interessant