Login
Aus den Regionen

Hohe Beteiligung an Initiative Tierwohl

von , am
30.04.2015

Am 28. April 2015 ist die Anmeldefrist für die Teilnahme an der Initiative Tierwohl ausgelaufen. Derzeit werden von der Trägergesellschaft die Daten ausgewertet.

Die Betriebe werden voraussichtlich Anfang kommender Woche erfahren, ob sie dabei sind oder auf der Warteliste stehen. © Mühlhausen/landpixel
Nach Aussage des Deutschen Bauernverbandes hat sich eine hohe Beteiligung abgezeichnet. Jetzt wird geprüft, ob das Fondsvolumen für die beantragten Tierwohlinvestitionen ausreicht.
Die Bündler erhalten am 30.04.2015 gegen Abend eine Nachricht, welche ihrer Betriebe bei der Initiative mit dabei sind oder auf der Warteliste stehen und können anschließend ihre Betriebe informieren. Die Trägergesellschaft will am kommenden Montagmittag eine Pressemeldung mit den Anmeldezahlen veröffentlichen.
Auch interessant