Login
Aus den Regionen

LWK-Informationen auf dem Smartphone empfangen

von , am
17.09.2013

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) hat ihre klassische Internetseite gestrafft und bietet Informationen rund um Gartenbau, Land und Forstwirtschaft auch als Smartphone-Version an.

Warme Temperaturen und sonnige Tage haben dazu geführt, dass der Winterraps und die Wintergerste sehr weit entwickelt sind. © Mühlhausen/landpixel
Wie die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mitteilt sind mittlerweile fast 70 Prozent aller verkauften Handys in Deutschland Smartphones. Diese werden regelmäßig dazu genutzt, um sich bei der Arbeit oder in der Freizeit online zu informieren.
 
Auf der mobilen LWK-Website sind neben den neuesten fachlichen Meldungen auch alle Kammerveranstaltungen zu finden. Im Bereich "Kontakte" lassen sich die Mitarbeiter der Kammer leicht finden und kontaktieren. Wichtige Adressen und Links sowie eine Datenbank über Sachverständige wurden ebenfalls integriert. Eine Suchfunktion, die alle Inhalte der klassischen Website einbindet, rundet das Angebot der mobilen Website ab. Wenn der klassische Internetauftritt der Landwirtschaftskammer von einem Smartphone aus aufgerufen wird, wird der Nutzer automatisch auf die mobile Website weitergeleitet. Einen Direktaufruf gibt es ebenfalls. Dieser lautet: m.lwk-niedersachsen.de.
Auch interessant