Login
Landwirtschaftskammer

LWK Niedersachsen: 28 junge Leute starten mit ihrer Ausbildung

red/pd
am
16.08.2016

Oldenburg - Anfang August haben 28 junge Leute ihre Ausbildung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen begonnen.

28 junge Leute sind seit August in Ausbildung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Die 20 Frauen und acht Männer wurden letzte Woche von Kammerpräsident Gerhard Schwetje in der Kammerzentrale in Oldenburg offiziell begrüßt. „Das Spektrum der Ausbildung bei der Kammer ist breit und anspruchsvoll. Hier kann jeder seine Kreativität einbringen und ein erfülltes berufliches Leben beginnen“, sagte der Kammerpräsident zu den Berufsanfängern.

Jahrgangsbeste Absolventen von 2016 geehrt

Außerdem wurden die jahrgangsbesten Absolventen 2016 geehrt. Für ihre Leistungen während der Ausbildung und ihren hervorragenden Abschluss (Note „sehr gut“) erhielten eine Urkunde sowie ein Präsent: die Chemielaborantinnen Imke Ackermann, Oldenburg, Wiebke Dammann, Oldenburg, Jule Felgner, Edewecht, Katharina Schab, Lindhorst, Dorothee Siepker, Weener, sowie der Chemielaborant André Schwerdtner, Porta Westfalica, und der Milchwirtschaftliche Laborant Christian Hoyer, Oldenburg. Insgesamt werden in der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der LUFA Nord-West 75 junge Leute – verteilt auf drei Jahrgänge – ausgebildet.

Wer im nächsten Jahr einen Ausbildungsplatz ergattern will, sollte sich bis zum 31. Oktober bewerben.

Auch interessant