Login
Aus den Regionen

Pfingstmontag gehört den Mühlen

von , am
22.05.2015

Sie wissen noch nicht, was Sie Pfingsten unternehmen? Am Montag, den 25. Mai, sollten Sie sich Mühlen anschauen! Denn: Deutschlands Mühlenbesitzer laden zu einem Tag der offenen Tür ein.

In Niedersachsen können 226 Mühlen besichtigt werden. © J.A. Fischer
In Niedersachsen können Sie 226 technische Denkmäler der über 2.000-jährigen Mühlengeschichte besichtigen. Sehr vielfältig ist der Einsatz der ältesten Maschinen der Menschheit, 160 Anwendungsbereiche wurden nachgewiesen: Neben der Verarbeitung von Getreide dienten Mühlen unter anderem dem Sägen von Holz, Pressen von Öl, Stampfen von Flachs (Bokemühle), Schöpfen bzw. Pumpen von Wasser, als Antrieb für Schmiedehämmer und zur Papierherstellung. Liebevoll restauriert, werden viele Mühlen heute als Museen, als gastronomische Betriebe oder als Hochzeitsmühle genutzt. Welche Mühlen Pfingstmontag in Ihrer Nähe geöffnet haben, steht unter www.muehlenland-niedersachsen.de
 
Lesen Sie auch:
Auch interessant