Login
Rezepte

Baumkuchen mit Marzipan

von , am
28.08.2012

Zubereitung:

4 Eier trennen, Eiweiß mit 100 g Zucker steif schlagen. Butter mit übrigem Zucker schaumig rühren. 2 Eier, Eigelbe und Rum zufügen. Mehl, Stärke, Backpulver mischen und unterheben, dann den Eischnee unterziehen. Grill vorheizen. Boden von Kastenform mit Backpapier auslegen, 2 EL Teig einfüllen und glatt streichen. Unter dem Grill 2 Min. backen. Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. (Falls Blasen kommen, aufstechen.) In der Form auskühlen lassen. Kuchen stürzen, 2 x waagerecht durchschneiden und mit Gelee bestreichen.
Mit dünn ausgerolltem Marzipan überziehen und mit aufgelöster Kuvertüre umhüllen, dann mit Schokospäne dekorieren. Tipp: Statt einer Kastenform kann man auch eine kleine runde Springform benutzen und statt der Schokospäne ausgestochene Marzipansterne auflegen.
Zutaten:

250 g Zucker
250 g Butter
6 Eier
4 EL Rum
150 g Mehl
100 g Speisestärke
2 TL Backpulver
150 g Konfitüre oder Gelee
250 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
200 g Zartbitterkuvertüre
50 g weiße Schokospäne
Auch interessant