Login
Rezepte

Leserinnenrezepte: Kabeljaufilet in Senfrahm

Kabeljaufilet mit Zitrone
Kabeljaufilet mit Zitrone © pixabay.com
von , am
08.01.2017

Die LAND & Forst veröffentlicht jeden Monat tolle Leserinnen-Rezepte. Im Februar gibt es Fisch-Rezepte. Hier: Kabeljaufilet in Senfrahm.

Folgende Zutaten brauchen Sie für die Zubereitung des Kabeljaufilets für 2 Personen:

  • 400 g Kabeljaufilet
  • 40 g Butter
  • 10 grüne Salatblätter
  • 1 Zitrone
  • Prise Salz und Pfeffer

Für die Soße:

  • 1 Bd. Dill
  • 100 ml Kochsahne
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • Salz, Pfeffer evtl. Zitronensaft

Wie wird das Fischfilet zubereitet?

Das Kabeljaufilet in Senfrahm bereiten Sie folgendermaßen zu:

  • Butter in einer beschichteten Pfanne zum Schmelzen bringen.
  • Das Fischfilet mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
  • Ist die Butter heiß genug, den Fisch in die Pfanne geben und ihn von jeder Seite etwa 1 ½ bis 2 Min. braten. Der Fisch sollte leicht glasig sein.
  • Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller warm stellen.
  • In den Sud Senf und Sahne rühren, kurz aufkochen lassen.
  • Den fein geschnittenen Dill zugeben und mit Salz, Pfeffer und eventuell noch etwas Zitronensaft abschmecken.
  • Abschließend das Filet noch einmal kurz in die Pfanne legen.

Auf zwei Tellern die Salatblätter auslegen, das Filet darauf legen und die Soße über den Fisch geben.

Auch interessant