Login

Rezept: Schnelles Dinkelbaguette

Baguette-Rezept-Dinkel
am Freitag, 07.09.2018 - 08:01

Dieses fluffige Dinkelbaguette passt zum Frühstück oder aber auch als Beilage für ein Essen mit Freunden. Mit Trockenhefe ist es schnell gemacht.

Was Sie zum Backen des Dinkelbaguettes brauchen

  • 500 g Dinkelmehl
  • 350 ml Wasser
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Essig
  • 25 g Butter

Wie Sie das Dinkelbaguette zubereiten

  • Hefe, Mehl und Salz vermischen.
  • Wasser anwärmen, dazugeben und zu einem Teig verkneten.
  • Honig, Essig und Butter dazumischen.
  • Dann ordentlich durchkneten.
  • Den Teig 20 bis 30 min. gehen lassen.
  • Den Teig erneut durchkneten und dann in zwei Teile teilen.
  • Zwei Stangen formen und auf einem eingefetteten Backblech 30 bis 35 min backen, zunächst für 10 min bei 220 ° C (Umluft 180 °C) und anschließend für die restliche Backzeit bei 180 °C (Umluft 140 °C).