Login
Rezepte

Bunter Nudelsalat

von , am
23.08.2012

Zubereitung:

Crème fraîche mit Senf und Balsamicoessig glatt rühren. Peperoni waschen, längs halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen und in klitzekleine Würfel schneiden, mit den übrigen Zutaten mischen und abschmecken. Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, 2 Min. vor Garzeitende die gefrorenen Erbsen dazu geben. Gegarte Nudeln und Erbsen abgießen und abschrecken. Mais abtropfen lassen, Gemüse waschen und vorbereiten. Zwiebel fein würfeln, Tomaten halbieren und Möhre in hauchdünne Scheiben schneiden. Wenn Nudeln und Mais kalt sind, alle Zutaten mit der Soße mischen und kühl stellen. Vor dem Anrichten mit der grob gehackten Petersilie anrichten.
Zutaten:

Soße:
150 g Crème fraîche
2 EL Senf
3 EL Balsamicoessig
2 rote Peperoni
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer,
1 Prise Zucker
Salat:
200 g kleine Nudeln
Salz
200 g Tiefkühlerbsen
1 Dose Mais
2 rote Zwiebeln
15 Kirschtomaten
1 Möhre
200 g Kochschinken, gewürfelt
Petersilie
Auch interessant