Login
Leserinnenrezepte

Kohl in den Topf: Weißkohleintopf

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Weißkohlkopf
Weißkohl als Kopf © pixabay
von , am
07.01.2017

Die LAND & Forst veröffentlicht jeden Monat tolle Leserinnen-Rezepte. Im Januar gibt es Rezepte für Kohl-Gerichte. Hier ein Weißkohl-Eintopf.

Zutaten für den Weißkohl-Eintopf:

  • 1 kg Weißkohl
  • 750 g Kartoffeln
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Würze
  • ¼ bis ½ TL Senf
  • Paniermehl
  • etwas Fett zum Anbraten
  • ½ l Brühe

Kohl ab in den Topf: Wie bereite ich den Weißkohleintopf zu?

Für den Weißkohleintopf

  • die Zwiebel fein würfeln,
  • mit Hackfleisch, Eiern, Paniermehl und den Gewürzen zu einem glatten Teig kneten.
  • Gleichmäßig große (1,5 bis 2 cm) Klöße formen.
  • Den Weißkohl putzen und kleinschneiden. Kartoffeln schälen und würfeln.
  • In einem Kochtopf das Fett erhitzen und den Weißkohl kurz anbraten, die Kartoffeln dazugeben und Salz darüberstreuen.
  • Brühe angießen und die Fleischklöße auflegen.
  • Aufkochen und 30 Min. weiterkochen.
  • Abschmecken.

Als Beilage schmeckt Apfelmus.

Auch interessant