Login
Nudelgericht

Rezept: Käse-Makkaroni

käsemakkaroni, käse, makkaroni, macaroni, nudeln, one-pot, eintopf, onepot, cheddar, rezept
Maria Mertens, LAND & Forst
am
02.10.2014

Alles aus einem Topf und besonders käsig. Das sind nur zwei der schmackhaften Argumente für das Rezept der Käse-Makkaronis.

Für die Käse-Makkaroni benötigen Sie folgende Zutaten

  • 500 g Makkaroni
  • 1,3 L Milch
  • 3 EL Butter
  • 300 g Cheddar
  • 150 g alter Gouda
  • 3 Schalotten
  • 200 g Schinkenwürfel
  • Petersilie
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer

So bereiten Sie die Käse-Makkaroni zu

  • Für die Käse-Makkaroni, die Schalotten, schälen und klein schneiden.
  • Den Käse entweder reiben, oder in kleine Würfel schneiden.
  • Die Petersilie waschen und hacken.
  • In einem großen Topf einen Esslöffel Butter schmelzen und und die Zwiebeln und die Schinkenwürfel darin anbraten.
  • Die Milch, die Nudeln und die restliche Butter dazugeben.
  • Aufkochen lassen und circa 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  • Danach den Käse dazugeben und so lange verrühren bis dieser geschmolzen ist.
  • Die Petersilie unterheben.
  • Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Mit etwas Petersilie bestreut servieren.

 

Auch interessant