Login
Leserinnenrezepte

Rezepte: Feines Kürbismus

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

Kuerbismus-kuerbis-kochen-Rezepte
Feines Kürbismus © Birgit Greuner
von , am
07.10.2017

Kürbisvariationen sollten in keiner Küche fehlen. Das feine Kürbismus können Sie ideal zu gebratenem Fleisch oder Fisch servieren.

Folgende Zutaten brauchen Sie für das feine Kürbismus (2 Portionen):

  • 500 g Hokaido-Fleisch
  • etwas Butter
  • ein Bund frische Petersilie
  • je nach Geschmack geriebene Muskatnuss, Salz und Pfeffer

So bereiten Sie das feine Kürbismus zu

  • Für das feine Kürbismus schneiden Sie zunächst das Kürbisfleisch in Würfel.
  • Kochen Sie den Kürbis in etwas Wasser für etwa 10 min.
  • Hacken Sie die Petersilie.
  • Purieren Sie das gare Kürbisfleisch, geben Sie die Butter dazu und würzen Sie das Mus.
  • Servieren Sie das Kürbismus mit gebratenem Fleisch oder Fisch.
  • Es kann auch gut als Kinderbrei genutzt werden.
Auch interessant