Login

Spitzkohl-Eintopf

Der Spitzkohl-Eintopf ist ein Klassiker für kalte Tage.
am Mittwoch, 11.09.2019 - 08:03

Ein Klassiker zum Herbst ist der Spitzkohl-Eintopf unserer LAND & Forst-Leserin Anne Knemeyer. Er schmeckt natürlich auch im Winter.

Das sind die Zutaten für den Spitzkohl-Eintopf

  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 l Brühe (Rind oder Gemüse)
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 kg Spitzkohl
  • 500 g Möhren
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 200 g Crème fraîche

So wird der Spitzkohleintopf zubereitet

  • Kartoffeln schälen, würfeln. Möhren in Scheiben oder Würfel schneiden und beides 5 Min. in der Brühe vorkochen.
  • Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden und zugeben.
  • Alles 15 Min. zu Ende garen.
  • In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, kleine Bällchen formen und in einer Pfanne rundum anbraten.
  • 5 Min. vor Ende der Garzeit die Hackbällchen in den Eintopf geben und garziehen lassen.
  • Nochmals abschmecken.
  • Zuletzt Crème fraîche unterrühren und mit Petersilie bestreuen.