Login
Rezepte

Erdbeeren mit Rucola

von , am
04.06.2014

Zubereitung:
Erdbeeren waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln und mit dem Zucker mischen. Rucola waschen, dabei die welken Blätter aussortieren. Trocken schütteln und ggf. große Blätter kleiner zupfen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit dem Rucola mischen.

Chilischote waschen und mit den Kernen ganz fein hacken (fast wie Mus). Wer es nicht so scharf essen mag, sollte die Kerne entfernen. Chili mit dem Honig und dem Balsamico verrühren, das Öl unterschlagen. Die Soße mit Salz würzen.

Rucola, Frühlingszwiebeln und die Erdbeeren mit dem Saft, den sie gezogen haben, und der Salatsoße locker mischen und auf Teller füllen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und mit der Kresse auf den Salat streuen.
Zutaten:
250 g Erdbeeren
1 TL Zucker
2 große Bd. Rucola (ca. 150 g)
2 Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote
2 TL Honig
2 EL Balsamico bianco oder ein anderer milder heller Essig
4 EL Olivenöl, Salz
1/2 Kästchen Gartenkresse
2 EL Pinienkerne
Auch interessant