Login
Rezepte

Fantakuchen

Heidi Masemann, Bruchhausen-Vilsen
am
04.03.2014

Zubereitung:

Eier trennen. Eigelb, Zucker, Öl, Fanta, Mehl und Backpulver zu einem Teig verrühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. 20 Min. bei 200 °C backen.
Die Mandarinen abtropfen lassen. Den Tortenguss mit 500 ml Saft aufkochen, die Mandarinen unterheben und auf dem Teig verteilen. Abkühlen lassen.
Sahne schlagen und mit dem Schmand verühren. Auf die Mandarinen streichen und mit Zucker und Zimt bestreuen.
Zutaten:
 
Teig:
4 Eier
2 Tassen Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Fanta
3 Tassen Mehl
1 P. Backpulver
Belag:
6 kleine Dosen Mandarinen
2 P. Tortenguss klar
2 B. Sahne
2 B. Schmand
Zucker und Zimt zum Bestreuen
Auch interessant