Login
Rezepte

Feine Lachstorte

von , am
29.01.2013

Zubereitung:

Boden einer Springform (20 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, Brot fein zerbröseln. Fett schmelzen und mit den Brotkrümeln mischen, auf dem Springformboden verteilen, fest andrücken.

Gelatine nach Packungsanweisung auflösen, 250 g Lachs mit dem Frischkäse-Aufstrich und Saurer Sahne pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Creme auf dem Brotboden verteilen, glatt streichen und 2 bis 3 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

Springformrand mit einem Messer von der Torte lösen und abnehmen. Torte vom Back-
papier heben und auf eine Tortenplatte setzen. Ei pellen, Eiweiß und Eigelb getrennt fein hacken. Restlichen Lachs in Streifen schneiden. Torte mit Eiwürfeln, Lachsstreifen, Kaviarhäufchen und Dill garnieren.
Zutaten:

200 g deftiges Vollkornbrot in Scheiben
85 g Butter
5 Blatt weiße Gelatine
300 geräucherter Lachs
1 P. (200 g) Frischkäse-Brotaufstrich
250 g Saure Sahne
Salz, weißer Pfeffer
1 hartgekochtes Ei
3 EL schwarzer Forellenkaviar
Dill zum Garnieren
Auch interessant