Login
Rezepte

Französischer Zwetschenauflauf

von , am
27.08.2012

Zubereitung:

Zwetschen waschen, entsteinen, quer halbieren und in eine mit Butter und Semmelbrösel vorbereitete feuerfeste Form füllen. Das Mehl mit Salz, Vanillezucker und Salz vermischen. Die Eier mit der Milch und dem Zwetschenwasser aufschlagen. Die Eiermilch in die Mehlmischung gießen, rühren bis die Masse glatt ist und über die Pflaumen geben. Mit etwas Puderzucker bestreuen. Bei 200 °C auf der mittleren Schiene ca. 20 - 30 Min. backen. Nach dem Backen noch einmal mit etwas Puderzucker bestreuen. Kann heiß oder kalt serviert werden.
Zutaten:

750 g Zwetschen
40 g Mehl
1 Pr. Salz
1 P. Vanillezucker
70 g Zucker
3 Eier
1⁄8 l Milch (knapp)
2 EL Zwetschenwasser
75 g Puderzucker
Butter und Semmelbrösel für die Form
Auch interessant