Login
Rezepte

Gebackene Zwetschen

von am
02.08.2013

Zubereitung:

Mehl mit Milch verrühren, die Eier, Zucker, Salz und so viel Milch zugeben, dass der Teig dickflüssig ist. Statt Milch kann man auch Wein nehmen.
Zwetschen mit einem Tuch abreiben, öffenen und den Kern herausnehmen. In den Backteig eintauchen und in heißem Fett beiderseits backen. Vor dem Anrichtung mit Zimt und Zucker bestreuen.
Zutaten:

500 g reife Zwetschen
Zucker und Zimt

Backteig:
100  g Mehl
2 Eier

etwas Salz und Zucker
Milch
Auch interessant