Login
Rezepte

Geflügelcremesuppe

von , am
23.08.2012

Zubereitung:

Für die Suppe das Fleisch in Würfel schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin in Portionen anbraten. Abtropfen und abkühlen lassen. Butter in einem Topf erhitzen. Mehl zugeben und unter ständigem Rühren hellgelb anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Aufkochen und 5 Min. in der Nachwärme quellen lassen. Sahne und Wein zugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Fleisch und Reis dazugeben und in der Suppe 5 - 10 Min. heiß werden lassen. Zum Servieren die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Mandelblätter darin leicht rösten. Suppe mit Sahnetupfen und Mandelblättchen dekorieren. Anmerkung: Die Suppe hat einen kräftigen Weingeschmack. Evtl. die Weinmenge auf die Hälfte reduzieren oder ganz weglassen und durch Brühe und Sahne ersetzen.
Zutaten (10 Personen):

500 g Hähnchenbrustfilet
50 g Fett
100 g Butter
100 g Mehl
2 l Geflügelbrühe
½ l Sahne
½ l Weißwein, Salz
½ - 1 TL Muskat
½ - 1 TL Curry
100 g gegarter Langkornreis
Zum Servieren:
40 g Butter
100 g Mandelblätter
evtl. Sahnetupfen
Auch interessant