Login
Rezepte

Gefülltes Fischfilet

von , am
29.01.2013

Zubereitung:

Fisch säubern, säuern, salzen. Den Speck würfeln und auslassen und darin die in Ringe geschnittenen Zwiebeln mitdünsten. Tomatenmark zufügen und mit Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Füllung zwischen zwei Filetstücke in eine feuerfeste Form geben, mit Sahne oder Schmand übergießen und mit Käse bestreuen. Den Fischauflauf 30 bis 40 Min. bei 190 bis 200 °C backen.
Zutaten:

500 g Seelachsfilet
Zitronensaft
50 g durchwachsener Speck
1 Gemüsezwiebel
100 g Champignons
3 bis 4 EL Tomatenmark
2 EL Petersilie, Salz, Pfeffer
150 g ger. Käse
¼ l Saure Sahne oder Schmand
Auch interessant