Login
Rezepte

Hähnchen Mailänder Art

Jessica Deibele, Stadthagen
am
06.06.2013

Zubereitung:
Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Zwiebel würfeln, Lauch in Ringe schneiden, Möhren stifteln, Pilze in Scheiben schneiden und Tomaten würfeln.
Öl erhitzen, Fleisch anbraten, herausnehmen. Butter ins Bratfett geben, Zwiebel anschwitzen, Gemüse - außer Tomaten - unter Rühren dünsten. Zitronensaft und Gewürze zugeben.
Mehl darüberstäuben, anrösten, mit Wein ablöschen. Sahne zugeben und 5 Min. köcheln lassen. Fleisch und Tomaten unterheben, alles kurz erhitzen und abschmecken. Mit Parmesan überstreuen.
Zutaten:
600 g Hähnchenbrustfilet
1 Zwiebel
150 g Lauch
150 g Möhren
150 g Champignons
4 Tomaten
2 EL Öl
1 EL Butter
½TL Zitronensaft
1 EL Oregano
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
1 EL Mehl
125 ml Weißwein
250 ml Sahne
2 EL Parmesan
Auch interessant