Login
Rezepte

Hähnchenbrust mit Knoblauch

von , am
06.06.2013

Zubereitung:
Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, im erhitzten Öl rundherum anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauchzehen schälen und grob teilen, mit dem Rosmarin zum Fleisch geben, kurz mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Geschälte Tomaten zerkleinern, Strünke herausschneiden. Mit etwas Tomatensaft (nach Geschmack) zum Fleisch geben. Chili und Zucker dazugeben.
Alles 20 Min. schmoren lassen. Nochmals mit Salz, Pfeffer, Chili abschmecken. Dazu passen Ciabatta oder Reis.
Zutaten:
4 Hähnchenbrustfilets
2 EL Öl, 4 Knoblauchzehen
2 bis  3 Zweige Rosmarin
Pfeffer, Salz,
1 Msp.  geschrotete Chili
2  bis 3 kleine Dosen
geschälte Tomaten
½ TL Zucker
125 ml trockener Weißwein
Auch interessant