Login
Rezepte

Indische Reispfanne

von , am
10.01.2013

Zubereitung:

Reis in Salzwasser garen und gut abtropfen lassen. Hackfleisch in mehreren Portionen in heißem Öl krümelig anbraten, mit Salz, Pfeffer und Koriander reichlich würzen, Tomatenmark zufügen, zerkleinerte Chilischote, zerdrückte Knoblauchzehe, in Streifen geschnittene Aprikosen, geraffelte Möhren und in dünne Ringe geschnittene Porreestange mit den Rosinen zum Hackfleisch geben. Bei geringer Hitze 5 Min.
ziehen lassen, den gekochten Reis zufügen, Pfanne schließen und weitere 5 Min. bei geringer Hitze schmoren lassen. Mit Anis, Cayennepfeffer und je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die Reispfanne wird mit viel glatter, feingehackter Petersilie bestreut serviert.
Zutaten:

250 g Reis
500 g gemischtes Hackfleisch
4 EL Öl
Salz
gem. Koriander
Pfeffer
2 EL Tomatenmark
1 getrocknete Chilischote
1 zerdrückte Knoblauchzehe
10 getrocknete Aprikosen
2 mittelgroße Möhren
1 mittelgroße Porreestange
1 EL Rosinen
gem. Anis
Cayennepfeffer
glatte Petersilie
Auch interessant