Login
Rezepte

Johannisbeer-Zitronen-Kuchen

von , am
04.03.2014

Zubereitung:

Aus den oberen Zutaten einen  Rührteig herstellen und ihn  auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Johannisbeeren (TK oder frisch) darüber streuen. Bei 175 °C auf der  mittleren Schiene 20 Min. backen.
Den abgekühlten Kuchen mit Zitronenzuckerguss bepinseln. Den Kuchen in kleine Dreiecke schneiden, schmeckt wunderbar zum Tee oder zwischendurch als kleine Nascherei.
Zutaten:

350 g Butter
350 g Zucker
1 P. Vanillezucker
6 Eier
Schale von 2 unbeh.  Zitronen
350 g Mehl
1/2 P. Backpulver
Belag:
Johannisbeeren
Guss:
200 g Puderzucker
2 bis 3 EL Zitronensaft
Auch interessant