Login
Leserinnenrezept

Keks-Rezept: Ingwerfische

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

kekse, plätzchen, austechen, adventskekse, advent, backen, fische, fischis, ingwer, kuvertüre, zartbitter, schokolade, zartbitter schokolade
© Maria Mertens
von , am
05.12.2017

Mit diesen Keksen bereiten Sie großen und kleinen Fischfreunden eine Freude und der Ingwer hilft auch noch gegen Erkältung.

Folgende Zutaten benötigen Sie für die Kekse:
  • 210 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 140 g kalte Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 EL frisch geriebener Ingwer
  • 100 g zartbitter Kuvertüre
  • 1 Ausstechform in Fischform
 

So bereiten Sie die Ingwerfische zu

  • Für die Kekse alle Zutaten, ausser die Schokolade, zu einem Mürbeteig verkneten.
  • Den Teig mindestens eine Stunde kalt ruhen lassen.
  • Auf einer bemehlten Fläche circa 5 mm ausrollen und Fische ausstechen.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 12 Minuten weißgelb backen.
  • Die Kuvertüre im Wasserbad auflösen und die abgekühlten Kekse damit verzieren.

Tipp: Der Grundteig aus 3 Teile Mehl, 2 Teile Butter und 1 Teil Zucker eignet sich hervorragend zum Ausstechen.

Auch interessant