Login
Leserinnen-Rezepte

Rezept: Knusperschnitten

knusperschnitten, kekse, backen, advent, kuchen, blechkuchen, haselnuss, haselnüsse, nüsse, knackig, plätzchen, gebäck, geschenk, dix, selbstgemacht, geschenke aus der küche, chefkoch
Lena Merßing,Menslage
am
10.11.2017

Das Rezept für die knackigen Knusperschnitten ist einfach und schnell gemacht. Diese Kekse versüßen jede Kaffeetafel.

Folgende Zutaten benötigen Sie für die Knusperschnitten:
  • 250 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 125 gemahlene Haselnüsse
  • 125 g Butter
  • 2 Eier

So bereiten Sie die Kekse zu

  • Für die Knusperschnitten einen Knetteig aus Mehl, Zucker, Salz, Zimt, Mandeln, Butter und einem Ei zubereiten.
  • Den Teig auf Backpapier 5 Millimeter dick ausrollen.
  • Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  • Den ausgerollten Teig mit dem Backpapier auf ein Backblech legen.
  • Mit einem Messer ein diagonales Kreuzmuster einritzen.
  • Ein Ei verquirlen und auf den Teig streichen.
  • Den Teig 20 Minuten goldbraun backen.
  • Das Gebäck noch heiß ich kleine Quadrate schneiden und sofort vom Backblech lösen.
Auch interessant