Login

Zimtkugeln

Zimtkugeln Kekse
am Mittwoch, 12.12.2018 - 10:05

Von Weihnachtskeksen kann man nicht genug kriegen. Hier ein tolles Rezept für Zimtbällchen von Leserin Katy Kellner aus Sarstedt bei Hildesheim.

Was Sie für die Zimtkugeln brauchen

Für ca. 50 Kekse:

  • 3 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g ganze Haselnüsse

Wie Sie die Zimtkugeln zubereiten

  • Eiweiß schlagen und Puderzucker sowie Vanillezucker unter ständigem Rühren einrieseln lassen.
  • Etwa 4 EL von der Eimasse beiseite nehmen.
  • Zimt und die gemahlenen Haselnüsse unter den restlichen Eischnee heben.
  • Masse mit nassen Händen zu walnussgroßen Kugeln formen.
  • Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Kugeln darauf platzieren und mit einem Holzlöffelstiel eine Kuhle eindrücken.
  • Bällchen mit restlichem Eischnee bestreichen.
  • Je eine Haselnuss in die Vertiefungen drücken.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 125 °C (Umluft 105 °C) etwa 25 Minuten backen.
  • Auf Kuchengittern abkühlen lassen.