Login
Leserinnenrezepte

Rezept: Orangenkuchen

chefkoch, rezept, kuchen, backen, orangen, weihnachten, napfkuchen, kastenkuchen, kastenform, süßigkeiten, saisonal, regional
Daniela Langrehr aus Garbsen
am
26.09.2017

Jeden Monat veröffentlicht die LAND & Forst tolle Leserinnen-Rezepte. Hier das Rezept für einen leckeren Orangenkuchen.

Folgende Zutaten benötigen Sie für den Orangenkuchen:

  • 6 Eier
  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 150 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Orange

 

Wie Sie den Orangenkuchen zubereiten

So bereiten Sie den Orangenkuchen zu:
  • Die Eier schaumig rühren.
  • Den Zucker und Vanillezucker dazu geben und unterrühren.
  • Butter in einer Pfanne verflüssigen, etwas abkühlen lassen. Dann unter die Eier-Zucker-Masse rühren.
  • Salz dazu geben und verrühren.
  • Mehl und Stärke esslöffelweise dazusieben und ebenfalls unterrühren.
  • Den Teig in eine gefettet Kastenform geben und bei 180 °C 55 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Orange auspressen.
  • Diesen Saft über den fertigen heißen Kuchen träufeln und im noch warmen Backofen auskühlen lassen.

Tipp: Man kann ihn so genießen oder aus dem restlichen Orangensaft und Puderzucker eine Glasur anrühren und darüber ziehen. 

Auch interessant