Login
Rezepte

Lachs-Muffins

von , am
04.03.2015

Zubereitung:

Zwiebeln und Dill fein hacken, Lachs fein
würfeln. Alles mit geriebenem Käse, Saurer Sahne, Öl und Buttermilch verrühren. Ei verquirlen und unterrühren.
Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer mischen, alles verrühren. Teig in die gefetteten Muffinförmchen oder Papierförmchen füllen, etwa 25 bis 30 Min. bei 170 °C backen.
Abgekühlte Muffins mit Crème fraîche, etwas Dill und Lachs garnieren.
 
Zutaten:

2 Zwiebeln
1/2 Bd. Dill
200 g geräucherter Lachs (in Scheiben)
50 g ger. Käse
40 g Saure Sahne
8 EL Öl
200 g Buttermilch
1 Ei
200 g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
Salz, Pfeffer
150g Crème fraîche
Auch interessant