Login
Rezepte

Lachs mit Spinat

von , am
23.08.2012

Zubereitung:

Lachs in Streifen schneiden mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln bissfest kochen. Inzwischen für die Rahmsoße in einem Topf die Butter zerlassen und die Schalotten darin anschwitzen. Mit Wein ablöschen und auf die Hälfte einkochen. Die Sahne zugießen, sämig einkochen und würzen. Den Spinat in der Soße zusammenfallen lassen und 5 Min. köcheln. Nach Belieben Kräuterfrischkäse einrühren. Die Lachsstreifen in der Soße zwei Minuten gar ziehen lassen. Mit den Nudeln vermischen und Servieren.
Zutaten:

350 g Lachsfilet
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
400 g schmale Bandnudeln
Salz, 20 bis 30 g Butter
2 Schalotten, gewürfelt
100 ml trockener Weißwein
200 g Sahne
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
80 bis 100 g Spinat (frisch oder TK)
1 EL Kräuterfrischkäse
Auch interessant