Login
Rezepte

Lachsfilet mit Kräuterfüllung

von , am
23.08.2012

Zubereitung:

Schalotten und Knoblauch fein hacken. Butter in einer Pfanne schmelzen, Schalotten und Knoblauch darin 3 Min. andünsten, in eine Schüssel geben. Mascarpone und Dill darunter mischen. Mit Salz, Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Die Pfanne säubern. Von den Lachsfilets die Haut entfernen. In jedes Filet eine Tasche schneiden und mit Kräutercreme füllen. Brotkrümel, Petersilie und Piment vermischen, würzen. Das Ei gut verquirlen. Die Filets zuerst im Ei, dann in der Brotkrümelmischung wenden. Die Panade leicht festdrücken. Das Öl in der Pfanne erhitzen. Die Fischfilets darin 10 Min. (einmal wenden) braten. Mit Zitronenscheiben garnieren.
Zutaten:
 
1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe
15 g Butter
50 g Mascarpone
2 EL Dillspitzen
Salz, schwarzer Pfeffer
4 Lachsfilet à 175 g
100 g zerkrümeltes Brot
2 EL geh. Petersilie
1 TL gem. Piment
1 Ei
4 EL Sonnenblumenöl
Zitronenscheiben zum
Garnieren
Auch interessant