Login
Rezepte

Champignons mit Zuckerschoten

Beate Gorski, Wangerland
am
06.10.2015

Die LAND & Forst-Landleben-Redaktion veröffentlicht jeden Monat die Leserinnen-Rezepte.

Zubereitung:

Champignons in Scheiben schneiden, Zuckerschoten halbieren und Zwiebeln würfeln. Zwiebeln im Fett glasig dünsten, die Champignons mitbraten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Die Zuckerschoten 2 bis 3 Min. mitdünsten. Sahne mit Eiern, Salz, Pfeffer, Muskat und Kräutern verrühren. Gemüse in eine Gratinform geben, die Kräutersahne darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C Umluft auf der 2. Einschubleiste von unten 10 Min. überbacken.  
Zutaten:
(2 Portionen)

250 g Champignons
200 g Zuckerschoten
2 Zwiebeln
20 g Butter oder Margarine
125 ml Schlagsahne
2 Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Petersilie
1 Topf Kerbel
Auch interessant