Login
Leserinnenrezepte

Rezept: Lachs-Quiche

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

lachs-Quiche-Dill-backen-Rezepte
Lachsquiche © Birgit Greuner
von , am
04.10.2017

Die LAND & Forst veröffentlicht regelmäßig Leserinnenrezepte. Hier: Lachsquiche mit Dill.

Folgende Zutaten brauchen Sie für die Lachsquiche:

Für den Teig:
  • 200 g Mehl
  • 1 Msp. Salz
  • 150 g Butter
  • 1 EL Essig
  • 4 EL Milch
Für die Füllung:
  • 300 g Räucherlachs
  • 1 Bd. Dill
  • 150 g ger. Käse
  • 3 Eier
  • 200 g Crème fraîche
  • 80 ml Milch
  • Salz, Pfeffer

Wie Sie die Lachsquiche zubereiten

So bereiten Sie die Lachsquiche mit Dill zu:
  • Aus den Zutaten den Teig kneten, in eine Form geben und in den Kühlschrank stellen.
  • Den Lachs in Stücke schneiden und auf dem Teig verteilen.
  • Dill fein hacken und mit dem Käse auf dem Teig verteilen.
  • Aus den restlichen Zutaten eine Eiermasse herstellen und darübergießen.
  • Im Backofen bei 200 °C 30 Min. backen.
Auch interessant