Login
Rezepte

Zwiebel-Apfel-Schnecken

Anne Wrede, Göttingen
am
06.10.2015

Die LAND & Forst-Landleben-Redaktion veröffentlicht jeden Monat die Leserinnen-Rezepte.

Zubereitung:

Für die Füllung die Zwiebeln würfeln, den Apfel schälen und würfeln und mit den Schinkenwürfeln in heißem Öl andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Pizzateig zu einem Rechteck ausrollen und die Apfel-Zwiebel-Speckmasse darauf verteilen. Den Käse darüberstreuen. Die Teigplatte aufrollen und in Scheiben schneiden. Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Eigelb (mit etwas Wasser verrührt) bestreichen. Bei 200 °C  20 bis 30 Min. backen. Schmecken warm und kalt.
 
Zutaten:

1 P. Pizzafertigteig aus dem Kühlregal
2 Zwiebeln
1 großer Apfel
50 g Schinkenwürfel
1 EL Öl, Salz, Pfeffer
50 g ger. Käse
1 Eigelb
Auch interessant