Login
Rezepte

Orangentorte

von , am
28.11.2013

Zubereitung:

Eier und 125 g Zucker dick-cremig schlagen. Öl und 100 ml Saft dazugeben. Mehl, Orangenschale und Backpulver rasch untermischen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform  füllen. Bei Umluft 180  °C (vorgeheizt) 20 bis 25 Min. backen. Boden abkühlen lassen und einen Tortenring umlegen.

Eine Orange in 5 mm dicke Scheiben schneiden, diese halbieren und mit der Wölbung nach oben am Tortenring entlang auf den Boden stellen.
500 ml Orangensaft, 4 EL Zucker und Tortenguss vermischen, unter Rühren aufkochen lassen und auf  den Boden geben. Die Masse etwas fest werden lassen.
200 ml Orangensaft, Milch, Sahne-Puddingpulver und 2 EL Zucker mischen und unter Rühren aufkochen lassen. Auf dem Tortenguss verteilen und im Kühlschrank in 3 Std. fest werden lassen. Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und auf die Torte streichen. Kalt stellen. Die andere Orange samt weißer Haut schälen und in dünne Scheiben schneiden, diese halbieren und auf die Torte legen.  
Zutaten:

2 Eier
125 g + 6 EL Zucker          
100 ml Öl
800 ml Orangensaft  
150 g Mehl
abgeriebene Schale einer
unbehandelten  Orange
1/2 P. Backpulver      
2 unbehandelte Orangen    
2 P. Klarer Tortenguss
200 ml Milch
1 P. Sahne-Puddingpulver
400 g Sahne
1 P. Vanillezucker
2 P. Sahnesteif
Auch interessant