Login
Rezepte

Bohnen mit Hackfleisch

Dieser Artikel ist zuerst in der LAND & Forst erschienen.

Jetzt testen und kennenlernen - mit unseren besonderen Angeboten!

© fotolia.de
von , am
29.07.2015

Die LAND & Forst-Landleben-Redaktion veröffentlicht jeden Monat die Leserinnen-Rezepte.

Zubereitung:

Bohnen in kochendem Salzwasser bissfest gar kochen, dann abgießen und eiskalt abschrecken. Tomaten überbrühen, abziehen und das Fruchtfleisch würfeln. Chilischoten halbieren, entkernen und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, fein hacken und in heißem Ölivenöl glasig dünsten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Tomaten und Chilischoten dazugeben und mit Gemüsebrühe angießen. Etwa 10 Min. leicht köcheln lassen. Bohnen und Oregano dazugeben und weitere 3 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 
Zutaten:

500 g Buschbohnen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
200 g Hackfleisch
250 g Tomaten
2 Chilischoten
250 ml Gemüsebrühe
2 Zweige Oregano
Auch interessant